ÜBER SHOW AND TELL

Digitales Content Marketing
von der Strategie bis zur Umsetzung

Sie möchten online erfolgreicher kommunizieren?

Mein Name ist Sarah Halbeisen und ich verstehe mich als Brücke zwischen Ihren KundInnen und Ihnen.

Die digitale Welt bietet uns mehr und mehr Möglichkeiten für soziale Interaktion. Marken und Unternehmen sind näher dran an ihren KundInnen und doch wissen wenige, wie sie im Gewirr der Stimmen und Kanäle auf sich aufmerksam machen können.

  • Wie kann das Unternehmen mehr KundInnen erreichen?
  • Wie kann sich die Marke als Anlaufstelle und Referenzpunkt etablieren?
  • Wie können die Produkte und Services den KundInnen näher gebracht werden?
  • Wie kann sich das Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber präsentieren?
  • Welche Rolle spielen dabei meine Webseite, Newsletter, Social Media und andere digitalen Kanäle?
  • Wie können die unterschiedlichen Kanäle (digital und analog) zusammenspielen, um Werte und Informationen zu transportieren?

Mit diesen Fragen beschäftige ich mich in meinen Projekten. Sehen Sie sich hier die Referenzen an und machen Sie sich ein Bild, wie ich schon bei unterschiedlichsten Herausforderungen helfen konnte.

WIE ALLES ANFING

Während meines Studiums der Publizistik- und Kommunikationswissenschaften setzte ich schon einen Forschungsschwerpunkt auf Marketing sowie psychologische und kulturelle Aspekte von Medien – genauer gesagt die zwischenmenschliche Kommunikation über technische Hilfsmittel. Um mein theoretisches Wissen in der Praxis zu erproben, arbeitete ich studienbegleitend sowohl in einer Marken- und Strategieagentur als auch in einer PR-Agentur.

Nach meinem Masterabschluss beschäftigte ich mich anschließend Vollzeit mit Marketing, Markenkommunikation und Unternehmensstrategie, wechselte aber ein Jahr darauf – aufgrund des Umzugs des Arbeitgebers – auf Kundenseite. Dies war auch die Zeit, als ich meinen Blog LOOK WHAT I MADE … gründete, der meine Spielwiese für digitales Marketing, Fotografie und Erstellung von Webtexten wurde.

Anschließend folgte ein Job als Projektmanagerin in einer Digitalagentur, der auch 2014 mein Sprungbrett in die Selbstständigkeit bedeutete: Content Marketing als Schnittstelle zwischen Online-Marketing, digitalen Kanäle und Inhaltserstellung. Dieser berufliche Schwerpunkt eröffnete mir die Möglichkeit meine Bildung und meine Erfahrungen aus dem Berufsleben mit den Aktivitäten meines persönlichen Blogs zu verbinden. In  den letzten Jahren konnte ich damit zahlreichen Unternehmen in Süddeutschland, der Schweiz, Liechtenstein sowie in Österreich im Bereich Online-Marketing weiterhelfen.

Wenn auch Sie von meinem breiten Wissen in der Strategieentwicklung, Konzeption von Content, SEO-Wissen und Inhaltserstellung profitieren möchten, melden Sie sich bei mir.